Raspberry PI 4 + Openhab 2.x + Docker + externe SSD

Endlich ist es möglich auf dem RPi 4 ohne SD Karte zu booten. Damit kann ich euch endlich meine Ziel und Wunsch Konfiguration anbieten. Ich bin mit dieser Kombination extrem zufrieden was Geschwindigkeit, Robustheit und Stabilität angeht.
Die Details zur Hard- und Software, zum Lieferumfang und wie ihr daran kommt, hier in meinem Beitrag.

„Raspberry PI 4 + Openhab 2.x + Docker + externe SSD“ weiterlesen

Raspberry PI 4 Rev. 1.2 ist da

Der schöne neue Raspberry Pi den wir alle so sehr lieben bekommt ein kleines Update mit Revision 1.2. In aller Kürze: Die USB-C Büchse funktioniert jetzt auch mit „smartem“ Ladekabel, und ein Bauteilchen wurde auf der Platine versetzt.

Warum ich eine der beiden Neuigkeiten gar nicht mal so gut finde, warum euch das überraschen wird und wie ihr die neue Version erkennt … im Beitrag 😉

„Raspberry PI 4 Rev. 1.2 ist da“ weiterlesen

Einrichtung Z-WAVE Netzwerk am Raspberry PI mit openHABian

Ich empfehle für die eigene Automatisierung Komponente welche mit dem Z-WAVE Protokoll arbeiten. Damit lässt sich schnell ein stabiles, sicheres und leistungsfähiges Netzwerk aufbauen. Es gibt eine Vielzahl an Komponenten von diversen Herstellern. Das Z-WAVE Protokoll hat gegenüber anderen Lösung drei Vorteile:

„Einrichtung Z-WAVE Netzwerk am Raspberry PI mit openHABian“ weiterlesen